Organisation-Kontakt - Altstadtzauber 2019

Altstadtzauber 2019
Direkt zum Seiteninhalt
Organisation/Kontakt
IMPRESSUM  (Altstadtzauber)
************************************

Wir sind per Email erreichbar (alfabetisch nach Nachnamen)

Gerd Bodner - Technik, Koord. Musik & Kleink. (>>  Email senden)
Sigi Kreuzweger - Koordination Infrastruktur  (>> Email senden)
Walter Lamprecht - Finanzen       (>> Email senden)
Stefan Lindner - Sommeramtmann      (>> Email senden)
Roman Merwa - Logistik, Koord. Musik & Klkst (>> Email senden)
Willi Noll - Burggraf - Repraesentation      (>> Email senden)
Adi Rasperger - Organisation Kinderbuehne     (>> Email senden)
Adi Rasperger - Koordination Presse (>> Email senden)
Robert Seebacher - Marketing   (>> Email senden)
Raimund Plautz - Info-Point     (>> Email senden)
Juergen Thurner - Koord. Gastronomie    (>> Email senden)

Webdesign/Umsetzung: Roman Merwa  (>> Email senden)

Fragen und Anregungen sowie konstruktive Kritik
immer gerne per Email direkt an die Stadtrichter:    
altstadtzauber@gmail.com

Altstadtzauber-Organisationsteam
***************************
Sommeramtmann (CEO)
Stefan Lindner

Repraesentanz
Willi Noll - Burggraf

Finanzen
Walter Lamprecht - Münzer

Koordination Musik & Kleinkunst
Gerd Bodner   (Technik)
Roman Merwa (Logistik)

Koordination Gastronomie
Juergen Thurner

Koordination Infrastruktur
Sigi Kreuzweger

Organisation Kinderbuehne
Adi Rasperger

Pressearbeit/Schriftführer
Adi Rasperger

Marketing
Robert Seebacher

Info-Point, Proklamation
Raimund Plautz

***
(Teams stets alfabetisch nach Nachname)
***

Moderatoren
Reinhard Blaschitz
Hans Brünner
Harald Janesch
Siggi Kreuzweger
Stefan Lindner
Xandi Lutschounigg
Roman Merwa
Gerd Miesenböck
Werner Ortitsch
Raimund Plautz
Robert Seebacher

Assistenz/Best Boys
Florian Felsberger
Hanno Harmina
Stefan Pajer
Nicolas Thurner

Artists Catering Team
Xenia Geiger
Ylvie Seebacher

Web-Auftritt, Design, Graphics
Roman Merwa

In weiteren Rollen
Viele Stadtrichter zu Clagenfurth

***

Danke an die vielen vielen (!!!)
helfenden Hände in allen Bereichen!
Danke an alle unsere
Unterstützer & Partner,
die mit Sachleistungen
(Waren, Räume für Garderoben etc.),
Spenden
oder auch durch persönliche Mithilfe
eine Festivität wie den "Altstadtzauber"
mittragen!

Ohne diese "Engel",
deren Namen nie
geposted werden,
wäre ein Fest wie dieses
niemals möglich.

Last but not least:
DANKE DANKE DANKE
allen Künstlern und Ensembles,
die uns heuer wiederum in
beispielloser Weise geholfen haben,
ein musikalisches und künstlerisches
Niveau bieten zu können,
das seinesgleichen sucht!

DANKE DANKE DANKE
an unser Publikum,
das uns über so viele Jahre
begleitet und uns
die Treue hält!

DANKE DANKE DANKE

***

***
Philosophisches am Schluss ...
***

***

Nicht in der unreflektierten Dominanz
Liegt der Wert, den Du selbst
Deinem Leben zumessen wirst
Nach Deinem Tod,
Denn in der Demut,
Mit der Du
Ordnend,
Verstehend,
Dienend,
Und dennoch
Formend & gestaltend,
Schöpferisch
Zum Erfolg auf allen Ebenen
Beigetragen hast!

(Roman Merwa, 2019)

***

... und ich werde
nimmermüde,
kreativ &
schöpferisch
meinen Weg
zu gehen -
mal ein Pfad der Freude -
mal ein Pfad der Schmerzen!
Es ist der Weg,
der das Ziel darstellt!
Es ist der Weg in allen
seinen Schattierungen,
der es wert ist,
gegangen zu werden!
Keinen Schritt
möchte ich missen!

(Roman Merwa, 2018)


***

Eines wahren
Künstlers Bestimmung
ist es -
möglicherweise
wider aller Vernunft -
wider den Zeitgeist -
wider den Strom
zu schwimmen,
um die Quelle
zu suchen -
frei zu denken,
frei zu leben -
frei im Geiste,
denn das macht
nicht nur den
wahren Künstler,
denn den wahren
Menschen aus!

(Roman Merwa, 2017)

***

Wir wollen weiter gehen -
über die Grenzen hinaus -
um Dinge zu schaffen,
die in unseren Träumen geboren,
im Grunde bereits real sind.
Möge die Welt sich anmaßen,
daß die Umsetzung unmöglich sei -
ES KÜMMERT UNS NICHT!
... erst dann kann entstehen,
was wahrhaft edel und gut ist!

(Roman Merwa, 2016)

***

Wenn auch der Wert
all unseres Tuns -
all unserer Bemühungen -
scheints keine Bedeutung
in die Zukunft zu tragen vermag -
dennoch verbleibt unauslöschbar
die Erinnerung an das Besondere,
das da dereinst war.
Empfinde den Wert im Moment
des Erlebens -
niemals wieder wird er so hoch sein;
Aber auch niemals
wird er "nichts" sein!

(Roman Merwa, 2015)

Es mag sein, daß unsere Taten
nicht ausreichen, der Zeit
ihren Stempel aufzudrücken.
Aber in die Herzen der
Menschen Freude zu bringen,
wenn auch nur für einen
kurzen Moment,
läßt das Universum -
für einen Augenblick -
lächeln!
Und das ist gut so!

(Roman Merwa, 2014)

***

Es sind die scheints
unbedeutenden
Kleinigkeiten,
die uns verzücken!

Es sind die scheints
viel zu kurzen Momente,
die uns auf ewig
eingebrannt bleiben.

Im Vergänglichen
liegt begründet
die auf ewig unerreicht
schöne Erinnerung!

(Roman Merwa, 2013)

***

Danke,
daß Sie dieses
Posting
bis zum Ende
gelesen haben!

***





***************************************************************************************

Wenn Sie möchten, können Sie aber auch über dieses Kontaktformular mit uns in Kontakt treten.

Wir freuen uns auf SIE/DICH!
Zurück zum Seiteninhalt